website builder

Privacy


Allgemeine Angaben zum Datenschutz

Der Verein Südtiroler Ritterspiele Churburg Schluderns (nachstehend auch „Verein“) misst dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der europäischen Datenschutz-Grundverordnung Nr. 679/2016 (DSGVO).

Der Verein Südtiroler Ritterspiele hat die gegenständliche Datenschutzmitteilung ausgearbeitet, um die Besucher der Webseite www.ritterspiele.it über die Modalitäten bzw. die Zwecke der Datenverarbeitung in Kenntnis zu setzten. Insbesondere werden die Besucher bzw. jene Personen, die von den auf der Webseite angebotenen Web-Dienstleistungen Gebrauch machen, nach Maßgabe der DSGVO Nr. 679/2016 über die Datenverarbeitung informiert. Die gegenständliche Datenschutzmitteilung bezieht sich ausschließlich auf die ob genannte Webseite und findet nicht auch auf verlinkte und eventuell von den Benutzern besuchte Webseiten Anwendung.

Die vorliegende Privacy-Policy ist fester Bestandteil unserer Webseite sowie der von uns angebotenen Dienstleistungen. Der Zugang zur Webseite und die Nutzung derselben sowie der Kauf der auf der Webseite angebotenen Produkte setzen voraus, dass vorliegende Privacy-Policy gelesen und verstanden wurde. Sollten Sie mit der vorliegenden Privacy-Policy nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, unsere Webseite nicht zu benutzen.

Der Verein kann die vorliegende Privacy Policy teilweise oder gänzlich ändern oder aktualisieren. Änderungen oder Erneuerungen der Privacy Policy sind für alle Nutzer in der Privacy Spalte der Webseite einsehbar und sind ab dem Moment der Veröffentlichung auf der Webseite verbindlich. Sollte der Nutzer mit den Änderungen nicht einverstanden sein, kann er die Nutzung unserer Webseite unterbrechen. Die fortwährende Nutzung unserer Webseite sowie unserer Produkte und Dienste nach Veröffentlichung der oben genannten Änderungen und/oder Erneuerungen gilt als Annahme der Änderungen und als Anerkennung der Verbindlichkeit der neuen Bedingungen. Die Webseite www.ritterspiele.it ist Eigentum des Vereins und wird von demselben verwaltet.

Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Verantwortlicher für die Verwaltung bzw. Verarbeitung der personenbezogenen Daten, die eventuell über die vorgenannte Homepage erhoben werden, ist der Verein Südtiroler Ritterspiele, mit Rechtssitz in 39020 Schluderns, Churburggasse 12, eingetragen im Landesregister der Juristischen Personen per Dekret LH Nr. 224/1.1 vom 12.08.2008 / decreto P.P. n. 224/1.1 del 12.08.2008, MwSt. Nr. IT02493490219, Telefonnummer: 0473 83 11 90 Email: info@ritterspiele.it

Arten der Datenerhebung und Verarbeitungszweck:

Navigationsdaten
Die für die korrekte Ausführung der Webseite erforderlichen Systeme und Softwareprozesse, erfassen bei normalem Einsatz einige persönliche Daten, deren Übertragung zum normalen Einsatz von Internet-Kommunikationsprotokollen dazugehört. Es handelt sich hierbei um Informationen, die zwar nicht zur Identifikation eines Betroffenen erhoben werden, die jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Zusammenstellung mit von Dritten übermittelten Daten eine Identifikation von Benutzern erlauben.
Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen oder die Namen der Domaine, der von den Benutzern der Webseite eingesetzten Computer, die URI-Adressen der verlangten Ressourcen (Uniform Ressource Identifier), die Uhrzeit der Anfrage, die zum Einsatz kommende Methode der Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, die Statusangabe der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler, usw.) als numerischen Code, und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computer-Umgebung des Benutzers. Diese Daten dienen ausschließlich zu statistischen Zwecken und werden nur in anonymer Form verwaltet, um deren korrekte Funktion zu gewährleisten. Die Daten können auch für die Feststellung der Verantwortlichkeit im Falle von hypothetischen IT-Rechtsverletzungen mit Schädigung der Webseite benutzt werden: mit Ausnahme dieses Falles, werden die vorgenannten Daten nicht länger als 24 Monate gespeichert.

Freiwillig von den Nutzern/Besuchern zur Verfügung gestellte Daten
Daten, die seitens der Besucher der Webseite, freiwillig und ausdrücklich zum Zwecke der Nutzung bestimmter Dienste (z.B. Newsletter) bzw. mittels E-Mail Anfragen an den Verein übermittelt werden, können automatisch registriert werden, wobei jedoch die Informationen ausschließlich für die im Informationsschreiben genannten Dienstleistungen benutzt werden.
Ihre Daten werden zum Zweck der Erfüllung Ihrer spezifischen Anfragen, der Vertragspflichten, steuerlicher oder buchhalterischer Pflichten, der Rechnungslegung, der Forderungseintreibung sowie für die Erfüllung der von den geltenden Gesetzen vorgeschrienen Pflichten verwendet.

Cookies

Infolge der EU-Datenschutzrichtlinie für die elektronische Kommunikation und der vom Datenschutzbeauftragten erlassenen Maßnahme 229 vom 8. Mai 2014 ist die Verwendung von Cookies zur Erfassung Ihrer Daten nur nach Zustimmung zulässig. Aus diesem Grund finden Sie hier Informationen was Cookies sind, zu welchem Zweck diese eingsetzt werden und wie diese deaktiviert werden können.

Auf dieser Webseite werden Cookies verwendet, das sind kleine Textdateien, die vom Server einer Webseite über den Browser vorübergehend oder ständig auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert werden und die Nutzung der Webseite zu vereinfachen, vervollständigen oder personalisieren.

Folgende Cookies verwendet:

Unbedingt notwendige Cookies (z.B. Session ID), mit deren Hilfe die Besucher die Webseite ansehen, die Funktionen auf der Webseite nutzen und Zugang zu gesicherten oder registrierpflichtigen Bereichen erhalten können. Werden diese Cookies deaktiviert, können bestimmte Teile der Webseite nicht mehr zweckgemäß genutzt werden.
Funktionalitätscookies (z.B. Spracheinstellung), mit denen die Auswahl und die Präferenzen der Besucher gespeichert werden, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen.
Cookies für analytische Zwecke (z.B. Google Analytics), die Informationen über Ihre Nutzung der Website erheben. Diese Informationen sind nicht personenbezogen. Die Informationen werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kann diese Daten gegebenenfalls an Dritte weiterreichen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist, oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen gesammelten Daten von Google in Verbindung bringen. Lesen Sie mehr in den Datenschutz Bestimmungen von Google.
Remarketing Cookies (z.B. Google Adwords), die zum Anzeigen personalisierter Werbung über das Google Advertising Netz oder anderer Werbeanbieter dienen. Die Anzeigenschaltungen erfolgen auf Basis Ihrer vorherigen Besuche von Webseiten.
Social Media Cookies (z.B. Facebook oder Twitter Widgets), die von sozialen Netzwerken, wie Facebook oder Twitter gesetzt werden. Dies geschieht beispielsweise deshalb, weil auf der Webseite die „Teilen“-Schaltfläche von Facebook eingebunden hat, die es den Nutzern ermöglicht, Inhalte mit ihren Freunden zu teilen. Diese sogenannten Drittanbieter können Cookies setzen, wenn Sie auf deren Seiten eingeloggt sind und unsere Webseite besuchen. Wir haben keinen Einfluss auf die Cookie-Einstellungen dieser Webseiten. Bitte besuchen Sie die Webseiten der Drittanbieter (z.B. Facebook, Twitter, Google Plus), um weitere Informationen zu deren Verwendung von Cookies und wie sie damit umgehen können, zu erhalten.
Cookies deaktivieren oder löschen

Sie können in Ihrem Browser (Chrome, Firefox, Internet Explorer, Safari) die Speicherung von Cookies deaktivieren oder gespeicherte Cookies löschen, wodurch es jedoch unter Umständen zu einer eingeschränkten Funktionalität, zu Verzögerungen oder zu einer Unbrauchbarkeit bestimmter Teile der Webseite kommen kann.

Google Analytics

Unsere Webseite verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen.

Wir verwenden Google Analytics ausschließlich mit aktivierter IP-Anonymisierung. Dies bedeutet, dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt wird. Wir weisen darauf hin, dass in Ausnahmefällen, z.B. bei technischen Ausfällen in Europa, die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt werden kann.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, Reports über die Websiteaktivität zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Hierbei wird es sich in keinem Fall um personenbezogene Daten handeln.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen werden können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der beschriebenen Art und Weise und zu dem benannten Zweck einverstanden.

Mit Ausnahme der Navigationsdaten, verarbeitet der Verein ausschließlich Daten, die der Benutzer/Besucher freiwillig und ausdrücklich angibt. Die Verweigerung bezüglich Übermittlung gewisser Informationen könnte jedoch eine Einschränkung der angebotenen Dienste zur Folge haben. Sobald die Registrierung erfolgt ist, werden die personenbezogenen Daten ausschließlich für die im Informationsschreiben angegebenen Dienste verarbeitet werden.

Die Besucher der Webseite können sich für eine oder mehrere der folgenden Dienstleistungen eintragen lassen: Newsletter,  Informationen über Leistungen/Produkte, Angebote, Anfragen usw., Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen, Käufe für die auf der Webseite angebotenen Tickets.
Den Verein über das hierfür eigens vorbereitete Formular kontaktieren.

Die aufgezeigten Serviceleistungen unterliegen alle der ausdrücklichen Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Betroffenen, durch Anklicken des eigenen Kästchens, im Sinne der Privacy Policy des Vereins. Mit der Eingabe Ihrer Daten (Name, Email, Nachricht) in das vorbereitete Formular, geben Sie uns Ihre Einwilligung für die Speicherung der Daten, sowie deren Nutzung zum Versand der angeforderten Informationen. Die von Ihnen für den Bezug des Newsletters angegebenen personenbezogenen Daten werden solange gespeichert, bis Sie das Abonnement widerrufen.

Die Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist nötig, um eine rechts- und vertragskonforme Abwicklung des Verhältnisses Verein - Besucher Webseite zu gewährleisten.

Kontakt

Die Besucher haben die Möglichkeit mit dem Verein über das eigens dafür vorgesehene Formular in Kontakt zu treten. Im Falle einer Anfrage, werden alle personenbezogenen Daten gemäß Informationsschreiben bzw. zum Zwecke der Datenverarbeitung im Einklang mit den internen Verfahren zur Verwaltung der Kontakte verarbeitet. Dieser Service unterliegt zudem der ausdrücklichen Zustimmung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Betroffenen, durch Anklicken des eigenen Kästchens, der Privacy Policy des Vereins.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden bei Ihnen erhoben, indem Sie uns diese mitteilen (z.B. über ein entsprechendes Formular). Zudem werden personenbezogene Daten automatisch bei Ihrem Besuch unserer Webseite erfasst. Es handelt sich dabei vor allem um technische Daten, wie z.B. Uhrzeit des Seitenaufrufs, Internetbrowser usw.

Personenbezogenen Daten werden lediglich im Sinne der vorliegenden Datenschutzbestimmung durch Mitarbeiter des Vereins verarbeitet, die hierfür explizit beauftragt sowie entsprechend instruiert wurden.

Der Verein Südtiroler Ritterspiele erhebt über die eigene Webseite nicht absichtlich besondere (it. „categorie particolari di dati“, ehemals „sensible Daten“) oder personenbezogene Daten über die strafrechtlichen Verurteilungen und Straftaten. Wir empfehlen Ihnen, solche Informationen nicht auf unserer Webseite anzugeben.

Weitergabe an Dritte

Die personenbezogenen Daten werden an den Verein mitgeteilt, damit Ihre Informationsanfragen bearbeitet werden können. In keinem Fall werden personenbezogene Daten verbreitet, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen sehen es vor oder die Gerichtsbehörde oder andere Körperschaften und Institute fordern es ein.

Außerdem beansprucht der Verein auch die Dienste anderer Unternehmen und/oder Personen, um bestimmte Leistungen zu erbringen, wie z.B. der Versand von Emails oder die Durchführung von Zahlungen. Vorgenannte Dritte haben Zugang nur zu jenen personenbezogenen Daten, die für die Erledigung der eigenen Aufgaben zwingend notwendig sind. Der Verein unterstreicht, dass es den Dritten untersagt ist, die personenbezogenen Daten für andere Zwecke zu verwenden sowie die Pflicht, diese Daten in Übereinstimmung mit der Privacy Policy und den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu verwenden. Die genannten Vertragspartner werden zu „Auftragsverarbeitern“ ernannt und sind verpflichtet Ihre Daten vertraulich, gemäß den geltenden Sicherheitsstandards und unter Einhaltung der rechtlichen Vorgaben zu verarbeiten.

Aufbewahrung der Daten

Informationen und personenbezogene Daten, die über diese Webseite erhoben werden, inklusive jener, die der Besucher freiwillig angibt, um die Zusendung von Informationsmaterial oder anderer Mitteilungen zu erwirken, indem er an die im Abschnitt „Kontakte“ angegebenen Adressen schreibt, werden ausschließlich zur Erbringung der gewünschten Leistung nur für die dazu unbedingt nötige Zeit sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten im Sinne der steuerrechtlichen und zivilrechtlichen Vorgaben aufbewahrt. aufbewahrt. Im Zusammenhang mit der Speicherdauer wird darauf hingewiesen, dass die ordentliche Verjährung gemäß Art. 2946 ZGB zehn Jahre beträgt. Ist die Dienstleistung erbracht, werden alle personenbezogenen Daten in Anlehnung an die Datenschutzrichtlinien des Vereines, vorbehaltlich anderslautender behördlicher Aufforderungen oder der gesetzlich geforderten Aufbewahrung, gelöscht.

Sicherheitsmaßnahmen

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt für die oben genannten Zwecke elektronisch und jedenfalls unter Einhaltung sämtlicher organisatorischer und technischer Sicherheitsmaßnahmen, sodass die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet ist. Wir gewährleisten im Sinne der gesetzlichen Bestimmungen, dass die Verarbeitung der personenbezogenen Daten unter Beachtung der Rechte, Grundfreiheiten und der Würde des Betroffenen, im Besonderen in Bezug auf die Privatsphäre, die persönliche Identität und das Recht auf Schutz der personenbezogenen Daten, vorgenommen wird.

Der Verein Südtiroler Ritterspiele schützt die personenbezogenen Daten über international anerkannte Sicherheitsstandards, sowie über Verfahren, die den unbefugten Zugriff, unerlaubte Benutzung und Verbreitung, unerlaubte Änderung, Verlust sowie unbeabsichtigtes oder rechtswidriges Zerstören unmöglich machen.

Minderjährige Besucher

Die Webseite des Vereines, die von den vorliegenden Datenschutzbestimmungen geregelt wird, ist nicht für die Benutzung durch Minderjährige bestimmt. Wir sind uns der Notwendigkeit bewusst, dass Daten, die Minderjährige betreffen, besonders im Online-Umfeld geschützt werden müssen. Daher erheben und speichern wir – es sei denn auf unwillkürliche Weise – keine Daten minderjähriger Besucher.

Ausübung zustehender Rechte

Dem Betroffenen steht laut DSGVO Nr. 679/2016 zu jeder Zeit das Recht zu, eine Bestätigung über das Bestehen oder Nichtbestehen von personenbezogenen Daten, deren Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung zu erhalten sowie dessen Inhalt und Herkunft zu erfahren, deren Richtigkeit zu überprüfen sowie deren Vervollständigung, Aktualisierung oder Richtigstellung zu beantragen. Außerdem steht ihm das Recht zu, Daten, die widerrechtlich verwendet werden, löschen zu lassen, zu anonymisieren oder zu blockieren, zeitweise zu limitieren sowie sich der Verwendung derselben jederzeit aus guten Gründen zu widersetzen. Außerdem müssen Ihnen Ihre Daten auf Anfrage in verständlicher Art und Weise zur Verfügung gestellt bzw. an Dritte übertragen werden.

Zudem stehen wir Ihnen für Fragen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Für die Ausübung dieser Rechte können Sie sich an den Verantwortlichen der Datenverarbeitung, wenden.

Bitte richten Sie etwaige Anfragen an den Verantwortlichen der Datenverarbeitung an nachfolgende Adresse:

Verein Südtiroler Ritterspiele
Churburggasse 12
I-39020 Schluderns
Tel.: +39 0473 831190
Email: info@ritterspiele.it
UID.Nr.: IT02493490219

Wir erinnern daran, dass der Betroffene jederzeit eine Beschwerde an die nationale Datenschutzbehörde „Garante per la protezione die dati personali“, Piazza Montecitorio 121, 00186 Rom, Email: garante@gdpd.it, richten kann. 

Kontaktieren Sie uns

Verein Südtiroler Ritterspiele
Churburggasse 12
I-39020 Schluderns

Tel.: +39 0473 831190
Email: info@ritterspiele.it
UID.Nr.: IT02493490219