"> Südtiroler Ritterspiele 18.-20.08.2017 am Fuße der Churburg zu Schluderns
Web Page Maker

Südtiroler Ritterspiele
18. - 20.08.2017

Das Fest für die Familie

Schluderns bietet im Jahre 2017 zum 12. Male die ideale Kulisse für die Südtiroler Ritterspiele. Im geschichtsträchtigen Ambiente von Churburg, Burgruine Lichtenberg, Fürstenburg und Kloster Marienberg halten vom 18. bis 20. August 2017 spektakuläre Schaukämpfe die Zuschauer in Atem. 

Komm mit auf eine 
Reise ins Mittelalter

Stolze Ritter nehmen ihre Gegner ins Visier. Auf ihren schmucken Pferden preschen sie in den Kampf, Lanzen bersten, Harnische scheppern, die edlen Herren küren ihren Sieger. Die Menge jubelt und staunt über allerlei Exotisches und Kurioses.

1.300 Darsteller

aus 12 Ländern bieten das umfangreichste Programm im Alpenraum!
Alle Attraktionen im Gelände sind kostenlos:
Shows, Kamel- und Ponyreiten, Bogenschießen, Kinderturniere, Streichelzoo, Karussells, Kinderanimation.

Infos

Freitag, 18.08.2017
von 10:00 bis 24:00 Uhr


Samstag, 19.08.2017
von 10:00 bis 24:00 Uhr


Sonntag, 20.08.2017
von 10:00 bis 22:00 Uhr

3-Tages-Karten:

10 € - Kinder (3-6) 

20 € - Jugend (7-15)

29 € - Erwachsene (>16)

75 € - Familie (2 Erwachsene + 3 Kinder/Jugend)


1-Tages-Karten:

07 € - Kinder (3-6)

14 € - Jugend (7-15)

20 € - Erwachsene (>16)

54 € - Familie (2 Erwachsene + 3 Kinder/Jugend)


Abendkarten:

00 € - Kinder (3-6)

7 € - Jugend (7-15)

14 € - Erwachsene (>16)

35 € - Familie (2 Erwachsene + 3 Kinder/Jugend)


Alle Eintrittskarten erhalten Sie an den Eingangskassen und im Vorverkauf.

Parken von PKWs

Sie können direkt vor am Gelände der Veranstaltung kostenlos parken und gelangen in wenigen Schritten zum Eingangstor der Veranstaltung. Es stehen ausreichend Parkflächen zur Verfügung.


Busse

Auch Busse können bis zum Gelände vorfahren und dort auf den Parkplätzen abgestellt werden. Da es sich um Wiesenboden handelt empfiehlt es sich die großen Fahrzeuge bei Nässe am Bahnhof von Schluderns abzustellen.


Camper

Camper können auf dem Parkplatzgelände abgestellt werden und dürfen auch kostenlos über Nacht stehen bleiben. Es gibt weder Wasser- noch Stromanschlüsse und auch keine sanitären Anlagen auf dem Parkplatzgelände. Der Stellplatz ist auf jeden Fall sauber zu hinterlassen, da es sich um Grünland handelt, das nach der Veranstaltung wieder von Tieren beweidet wird.

Anreise mit dem Zug:

Erreichen Sie Schluderns mit der modernen Vinschgerbahn.

Sie gelangen in nur 5 min Fußmarsch vom Bahnhof bis zum Festgelände. 

Fahrplan Vinschgauer Bahn - Infohotline Tel.: 840 000 471


Anreise mit dem Fahrrad:

Das Festgelände liegt in unmittelbarer Nähe des Vinschgauer Radweges. Dieser Radweg ist ein Teilstück der bekannten Via Claudia Augusta. Der Radweg Vinschgau führt vom Reschenpass durch die beeindruckenden Landschaften des Vinschgau bis nach Meran und ermöglicht den Bikern ein hautnahes Erleben der zauberhaften Natur Südtirols.

Informationen zu Hotels und Pensionen im Vinschgau:

FERIENREGION OBERVINSCHGAU

St. Benediktstraße 1

I-39024 Mals

Tel.: +39 0473 831190

Fax: +39 0473 831 901

www.ferienregion-obervinschgau.it

info@ferienregion-obervinschgau.it


Erlebnishotel Engel ****

Wellnesshotel, Sporthotel und Erlebnishotel im Herzen von Schluderns. 

10min Fußmarsch bis zum Veranstaltungsgelände. 

Unvergessliche Ferien in Südtirol.

Tel.: +39 0473 615 278 

www.hotelengel.com

Gerne können Sie Ihren Hund mit auf das Gelände nehmen, sofern dieser an der Leine geführt wird. Bitte sorgen Sie für die Entsorgung des Kots in die Müllbehälter und lassen Sie Ihren Vierbeiner nicht an den Zelten sein Revier markieren, da dort wirklich gelebt, geschlafen, gekocht und gegessen wird. Während der Calvenschlacht sollte sich Ihr Hund weit vom Schlachtfeld entfernt aufhalten, da die Kanonenschüsse die Tiere häufig erschrecken.

Kontaktieren Sie uns

Verein Südtiroler Ritterspiele
Churburggasse 12
I-39020 Schluderns

Tel.: +39 0473 831190
Email: info@ritterspiele.it
UID.Nr.: IT02493490219